Zusatz zur Datenschutzerklärung.

Wenn Sie Fragen zu diesem Datenschutzhinweis oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben oder Ihre Datenschutzrechte geltend machen wollen, nutzen Sie bitte folgende Kontaktmöglichkeiten:

Telefon: +49 2525 80620

Telefax: +49 2525 806299

E-Mail: info.beckum@auto-weber.com

F. Ihre Ansprechpartner für die Ausübung Ihrer Rechte.

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Auto Weber GmbH & Co. KG

Hauptstraße 190

59269 Beckum

Bei Anliegen zum Datenschutz können Sie sich auch an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden:

aubex GmbH

Erste Industriestraße 28

68766 Hockenheim

Telefon: +49 6205 2323 290

E-Mail: datenschutz@aubex.de

Nutzung von Terminbuchung Online.

Sofern Sie Interesse an einer Terminbuchung haben, erfolgt dies über die Webseite volkswagen.de, mit Nutzung Ihrer Volkswagen ID oder direkt als Gast in der Terminbuchung Online, auf die Sie, je nach Anwahl, geleitet werden. Mit Klick auf „Ihre Terminbuchung“ können Sie als Nutzer des myVolkswagen-Bereichs mit einem registrierten Bestell- oder Bestandsfahrzeug bequem Ihre Terminwahl inklusive der damit verbundenen Beratungsoption an uns senden. Zur Buchung eines Termins bei uns ist es erforderlich, dass die Volkswagen AG die nachfolgend aufgeführten Daten aus Ihrer Volkswagen ID über den registrierten myVolkswagen-Bereich an uns übermittelt. Mit dem Aufruf der Funktion „Ihre Terminbuchung“ werden aus dem myVolkswagen-Bereich die Marke, das Modell sowie die Fahrzeug-Identifizierungsnummer und aus Ihrem Volkswagen ID Profil Ihr Vorname, Name, Ihre Adresse und E-Mail-Adresse, die Anrede und, sofern in der Volkswagen ID angegeben, Ihre Telefonnummer, an uns übermittelt. Es erfolgt keine Speicherung Ihrer angegebenen Daten in dem webbasierten Tool „Terminbuchung Online“. Die Daten werden ausschließlich durch uns zur Durchführung der Terminbuchung und Auftragsvorbereitung verwendet. Dabei wird die E-Mail-Adresse zum Versand einer Bestätigung der Terminvereinbarung und die Telefonnummer zur kurzfristigen Kontaktaufnahme durch uns verarbeitet. Sollten Sie Ihre Telefonnummer nicht in der Volkswagen ID gespeichert haben, werden Sie im Bereich unserer „Terminbuchung Online“ aufgefordert, diese zum oben beschriebenen Zweck anzugeben. Diese Erhebung, Übermittlung und weitere Verarbeitung der vorangegangenen aufgezählten Daten erfolgt auf der Grundlage eines Vertragsanbahnungsverhältnisses (Art 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO) zur Vereinbarung eines Termins mit uns sowie zur Vorbereitung des Auftrags.

Möchten Sie die Terminbuchung Online nutzen, ohne die Vorteile des Portals myVolkswagen mit der Volkswagen ID zu genießen, dann wählen Sie die Gastbuchung. Bei der Gastbuchung geben Sie Ihre Kunden- und Fahrzeugdaten, die zur Auftragserstellung notwendig sind, direkt in der Terminbuchung Online ein. Diese werden dann direkt an Ihren ausgewählten Servicepartner übermittelt.

Sobald Sie in den Bereich unserer „Terminbuchung Online“ weitergeleitet werden, sind weitere Angaben notwendig, um den Prozess abzuschließen. Die Datenschutzerklärung hierzu finden Sie hier: